Schule, Studium, Beruf, alles glatt.

So sieht es aus, so muss es sein. Keine Abwege. Und wenn, dann nur, wenn sie im Lebenslauf gut aussehen.

Wie oft habe ich das gehört und wie oft habe ich das selbst gedacht:

„Das sieht nicht gut aus in meinem Lebenslauf“

Heute muss ich über diesen Satz lachen und gleichzeitig könnte ich weinen.

So weit sind wir, dass wir denken, etwas tun zu müssen, dass wir gar nicht wollen, weil wir damit irgendeinen Job bekommen, der uns am Ende sowieso kaputt machen wird?

Nach dem Abi Pause?

Sieht das auch gut aus?

Ja, klar! Mach dieses oder jenes, das kann auch deinen zukünftigen Chef beeindrucken.

Aber etwas Unnützes? Einfach nur Leben?

Nope. Sowas ist eine Lücke im Lebenslauf, wer weiß, was dir dadurch entgeht.

Haha. Ich sage dir, was dir entgeht: Dein Leben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s